Aktuelles

Einschulung 2020 unter besonderen Bedingungen

Am Donnerstag, 13. August 2020 begann für 26 Schulanfänger/innen in der Marienschule der „Ernst des Lebens“ und das gleich mit vielen, coronabedingten Auflagen und Regeln. Zum Glück schien das den Kindern am wenigsten anzuhaben, denn sie meisterten den 1. Schultag alle mit Bravour… und Maske 😉

Nach dem Gottesdienst auf dem Schulhof hieß Konrektorin Maria Schöttler-Arnold die Kinder und deren Eltern herzlich Willkommen. Jedes Kind wurde namentlich aufgerufen und von den drei Klassenlehrerinnen, Simone Stork, Julia Klammt und Nadia Schulte, sowie den Paten, alle mit Mund- Nasen- Schutz ausgerüstet, begrüßt. Anschließend ging es zur ersten gemeinsamen Schulstunde ins Klassenzimmer. Dabei verhielten sich alle Schüler*innen vorbildlich und hatten eine Menge Spaß an ihrem Einschulungstag.